Mittwoch, 13. Februar 2013

Voran!


Es geht voran und zwar in Sachen "Nähzimmerpalast" fürs Pu. Nachdem nun der große Kleiderschrank ins Schlafzimmer geflüchtet ist und massenhaft Kartons in den Keller geschafft wurde, bin ich erstaunt, wie groß dieses Zimmer doch eigentlich ist (trotz der starken Schräge). Ich kann es kaum erwarten, bis das riesige Regal drinsteht und ich das Chaos aus dem Flur einräumen kann.

Damit ihr euch eine Vorstellung machen könnt, wovon ich eigentlich spreche, hier mal ein Foto, heute morgen schnell ohne Brille auf der Nase (quasi Maulwurfsblind) und nur mit Handy aufgenommen. Aber ich denke, man sieht, was es sein soll. Die Sessel kommen noch raus und hinten vor dem Fenster, das wird der Nähmaschinen-/Stickmaschinentisch (zum Glück hab ich eine Kombimaschine...lol). Links an die Wand kommt ein großes Regal und hinter der Tür steht noch ein kleines Regal und meine Erna (Übersetzung: Schneiderpüppi).


Das soll es erstmal wieder gewesen sein!
Wir lesen uns!

 photo Signaturkl_zpsd07fef46.jpg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, ich freue mich über liebe Worte und auch Anregungen! Herzlichen Dank!